Leserwahl zum Distributor des Jahres 2013: Brodos klettert zum Sieg

Die Telecom-Handel-Leser wählen Brodos/My-extra zum besten Distributor des Jahres. Komsa/Aetka muss sich erstmals mit dem zweiten Platz begnügen. Rang drei geht an Michael Telecom und Herweck.

Es ist das Ende einer langen Ära: Zehn Mal hatte Komsa/Aetka bei der großen Telecom Handel-Leserwahl zum „Distributor des Jahres“ den Sieg davongetragen – und das manchmal mit überaus deutlichem Vorsprung. Doch bei der Befragung der Fachhändler im Herbst 2012 wurde der sächsische Großhändler auf Platz zwei verwiesen. Mit der Gesamtnote 2,23 gelang stattdessen erstmals Brodos/My-extra der Sprung nach ganz oben. In fünf von 16 Disziplinen konnte der Distributor die komplette Konkurrenz hinter sich lassen. „Dieser erste Platz in der Händlerbefragung bedeutet uns sehr viel, zumal Telecom Handel das wichtigste Fachmedium der ­Branche ist“, verlieh Firmenchef Dominik Brokelmann bei der feierlichen Pokalübergabe im GOP Varieté-Theater in München seiner Freude Ausdruck.

Für Brodos/My-extra bedeutet dieser Erfolg auch eine Aufholjagd, die ihresgleichen sucht. Vor zehn Jahren wählten die Leser den Distributor aus Baiersdorf noch auf den zehnten – und damit letzten – Platz. Im Laufe der Jahre konnte sich das Unternehmen Stück für Stück nach oben arbeiten, und seit drei Jahren findet man Brodos/My-ex­tra regelmäßig unter den Top Drei. Mit dem Wechsel an der Spitze geht für den Großhändler ein lang gehegter Traum in Erfüllung. Doch um die Top-Platzierung auch kommendes Jahr zu halten, bedarf es vermutlich einer noch größeren Anstrengung, als sie zu ihrem Erreichen notwendig war – zumal Komsa/Aetka alles daransetzen wird, das verlorene Terrain wieder zurückzuerobern.

Konkret überzeugte Brodos/My-extra mit Einzelsiegen in den Kategorien Zahlungsziel und Kreditlimit, Unterstützung beim Endkundenmarketing, Lead-Generierung, Finanzierung sowie Persönliche Betreuung. Gerade der direkte Draht zwischen Händler und Distributor wird von vielen Lesern geschätzt: „Brodos hat ein sehr hohes Servicedenken und bietet eine lösungsorientierte Zusammenarbeit“, lobt der Betreiber eines Mobilfunkshops aus Berlin. Wie eng die Beziehung schon einmal sein kann, beschreibt ein Base-Quality-Partner aus Nordrhein-Westfalen: „Der Brodos-Innendienst ist sogar zu unserer Hochzeit gekommen, und das bei über 400 Kilometern Entfernung. So etwas nennt man Kundennähe.“

Die Top-Platzierung in der Disziplin Zahlungsziel und Kreditlimit erobert sich Brodos/My-extra wieder – wie bereits im Vorjahr – mit seinem Modell der retournierbaren Kommissionsware. Sehr positiv aufgenommen wird seit Jahren auch die Unterstützung beim Endkundenmarketing. „Man merkt, dass die Händler hier mit innovativen Ideen auf breiter Front unterstützt werden“, so ein Handelspartner aus Mecklenburg-Vorpommern.

Überdurchschnittliche Noten bekam Brodos/My-extra zudem für seine Versandkonditionen, die Bonusprogramme und den Außendienst. Verbesserungsbedarf gibt es dagegen in den Bereichen Schulungen und Repair-Service.

Direktlink: Alle Einzelwertungen der Leserwahl zum Durchklicken

Direktlink: Große Verlosung - diese Fachhändler können sich auf tolle Sachpreise freuen

Seite 1 | 2 | 3 | 4 »

Kommentar der Redaktion

Roland Bernhard
Roland Bernhard, Chefredakteur

Mehr als 1.300 Händler haben sich an der Leserwahl beteiligt – und dabei über 70 Distributoren bewertet. Lediglich zehn Anbieter bekamen jedoch genügend Stimmen, um ein repräsentatives Ergebnis sicherzustellen. Das Gesamtergebnis der Leserwahl setzt sich aus den gewichteten Mittelwerten der Noten in den einzelnen Kategorien zusammen, wobei für den Handel besonders wichtige Disziplinen mehrfach in die Wertung eingeflossen sind. 

Leserwahl zum besten Distributor 2013: Alle Einzelwertungen auf einen Blick (18 Bilder)

  • Das Gesamtergebnis der Leserwahl
  • Darauf legen Händler Wert
  • Preise und Provisionen
  • Lieferbereitschaft/-fähigkeit
  • Versand-/Lieferkonditionen
  • Persönliche Betreuung
  • Reklamationsverhalten
  • Online-Bestellsystem
  • Zahlungsziel und Kreditlimit
  • Technische Hotline
  • Reparatur-Service
  • Endkundenmarketing
  • Support vor Ort
  • Bonusprogramme/-aktionen
  • Schulungen
  • Hausmessen/Roadshows
  • Finanzierung
  • Lead-Generierung
Anzeige

Mehr zum Thema


Weiterempfehlen Drucken Heft-Abo

| Mehr

» Beachten Sie unsere NetiquetteLeserkommentare (9)

Anonym | Freitag, 21. Dezember 2012 00:37:45

Onlinefragebogen / Abstimmung

Vorausgefüllt Stimmzettel mit Unterschrift bei einer Online Umfrage? Einige sind ja sehr frustriert über das Ergebnis. Lügen haben halt kurze Beine. Der Sieger hat ein retournierbares Kommissionswarenmodel laut Telecom Handel. Warum haben die anderen Distributionen dieses Model nicht?

Fachhändler Ost | Dienstag, 18. Dezember 2012 10:45:25

Online Fragebogen

Also ich finde die Diskussion gerade etwas merkwürdig. War es nicht so das die Umfrage nur online statt gefunden hat? Ehrlich gesagt hatte ich nicht erwartet das die Brodos AG auf Platz 1 ist. Aber scheinbar haben sie Ihre Hausaufgaben besser gemacht als die anderen. Ich im übrigen wurde von Brodos angerufen und habe dann die Umfrage gemacht ohne das mir irgend jemand ein Formular hingelegt hat. Allerdings hatte ich die Komsa besser bewertet. :)

Toni | Montag, 17. Dezember 2012 23:13:36

gefakte Abstimmung

Es ist jedes Jahr so, dass die Außendienstler der Distributoren vorausgefüllte Fragebögen an die Handyshops geben. Da die Händler eh keine Lust und Zeit für den Fragebogen haben, wird schnell ein Autogramm drunter gesetzt und fertig. Bei den Kategorien in denen die Brodos gewonnen hat, ist echt ein Witz!!! Da soll mal ein x-beliebiger Shop anrufen und nach einem Zahlungsziel fragen oder noch besser er fragt nach einem Außendienstbesuch...Zahlundsziele gibt es nur bei A-Kunden und Außendienstler hat die Brodos doch fast keine mehr :D
Die WAhl ist ein schlechter Witz, genauso das Nokia bei den Handys immer vorne ist...Geld regiert die Welt und wer am meißten zahlt gewinnt ;)

Fachhändler West | Montag, 17. Dezember 2012 19:38:47

Kochen alle nur mit Wasser

Also ich glaube dem nicht wirklich... Ich spüre eine brodos gar nicht. Und auch Händlerkollegen kennen gerade mal eine Brodos. Also für mich sehe ich nur eine NT oder eine Komsa. Die NT hat eine super Betreuung im Innendienst und vor Ort. Vor allem bei der Telekom sind die für mich Platz 1. Kompetent und gehen auf mich ein.... Und die Leistungen stimmen auch.

Für mich kann ich nur sagen, wenn man sein Fokus bei der Telekom hat, dann NT. Aber ich denke wenn Händler anders fokussiert sind, dann ist vielleicht eine brodos auch nicht schlecht....

Ich glaube es liegt immer an der Betreuung und dann läuft es auch....

Aufklärer | Montag, 17. Dezember 2012 12:05:51

Wer die Wahl nicht ehrt, ist des Sieges nicht wert......

Sind wir doch mal ehrlich: Wer die Wahl in seinen Fokus nimmt, Leistung bringt und mit Ernsthaftigkeit die Wahl dann auch verfolgt, der wird auch gut abschneiden.

Ein Branchenprimus neigt irgendwann dazu, diese Ernsthaftigkeit nicht mehr an den Tag zu legen. Von "möchtegern" Marktführern ganz zu schweigen.

Insofern: Selber Schuld und im nächsten Jahr es einfach besser machen. Die brodos hat sicher immer gesteigert....insofern ein positives Beispiel.

Hut ab!

Andreas Geigerseder | Montag, 17. Dezember 2012 11:45:11

Überblick

Also das mit den vorausgefüllten Stimmzetteln hat glaub ich jeder in der Branche mitbekommen, darum glaube ich dass die Telecom Handel das auch in der Auswertung berücksichtigt hat. Zumindest hoffe ich es, sonst wäre das echt krass!

Fachhändler | Montag, 17. Dezember 2012 11:26:08

Witz statt Leserwahl !

Mir kam das schon komisch vor als ich gelesen hatte Brodos... Nichts gegen Brodos aber gegen Komsa, Herweck & Co ist es schon ein kleines Wunder zu gewinnen. Und wenn hier auch noch geschrieben wird das bereits ausgefüllte Bögen vorgelegt wurden dann ist das Ergebniss nicht mehr aussagekräftig...

Freier Fachhändler | Montag, 17. Dezember 2012 11:12:21

Wenn man weiß das ......

Man sollte allerdings dabei wissen, dass der Außendienst des Siegers viele Fragebögen selbst ausgefüllt und dem Fachhändler dann zum unterschreiben vorgelegt hat. Wenn man das weiß, ja dann weiß man auch wie ein solches Ergebnis zustande kommt. Oder glaubt einer wirklich dass man auf absehbare Zeit die wahren Champions wie Komsa und Herweck so einfach vom Thron stoßen kann.

Ein Interessierter | Montag, 17. Dezember 2012 10:52:53

Zeit voraus

Ich finde es ja interessant, wie die Telecom Handel Redaktion ihrer Zeit voraus ist.
Ich hätte dann gerne die Lottozahlen für 2013.
Vielleicht sind mir Ihre Leser hierbei behilflich :-)

Kommentare via facebook (beta)Was ist das?

Top-Themen

Telekom: Grün bringt dem Handel mehr Geld

Telekom: Grün bringt dem Handel mehr Geld

Es ist ein heißes Eisen, an dem sich andere schon die Finger verbrannt haben: Sukzessive möchte der Netzbetreiber eine höhere Wertschöpfung bei der Tarifvermarktung erreichen – und koppelt nun die Provisionshöhe an die bekannte "Rot-Gelb-Grün"-Ampellogik.
mehr
Amazon: Kindle Phone soll mit Gestensteuerung punkten

Amazon: Kindle Phone soll mit Gestensteuerung punkten

Kippgesten statt Berührungen: Das Smartphone Kindle Phone, an dem Amazon angeblich mit Hochdruck arbeitet, soll Nutzer mit einem neuartigen Bedienkonzept überzeugen.
mehr
Übernahme abgeschlossen: Nokia geht, Microsoft Mobile kommt

Übernahme abgeschlossen: Nokia geht, Microsoft Mobile kommt

Im Zuge der Übernahme durch Microsoft soll der Handy-Hersteller Nokia in Microsoft Mobile Oy umbenannt werden. Zudem wurde der Deal noch in einigen Details leicht abgeändert.
mehr
Anzeige

TK-Guide Einkauf 2014


Mit diesem Einkaufsführer möchten wir Ihnen als Fachhändler ein Nachschlagewerk für den Point of Sale überreichen. Damit sind Sie auch im Jahr 2014 immer up to date, wenn es um die nötigen Adressen für den Einkauf der Ware geht.

Zum Download...

iPhone 6: Alle Gerüchte im Überblick

- Umfrage

Superphone zum Mini-Preis: Was halten Sie vom Oneplus One?

Jetzt abstimmen
Newsletter

Tagesaktuell alle wichtigen Branchen-News für
TK-Fachhändler. Hier kostenlos bestellen!


Top 10 Artikel

Aktuelles Heft

Das lesen Sie in der aktuellen Ausgabe 08-2014
mehr

Special

Rückblick: Das bewegte die TK-Branche (Cmon - Fotolia.com)

Rückblick: Das bewegte die TK-Branche

Unabhängig, kritisch, den Fachhandel fest im Blick: Seit über 16 Jahren berichtet das Telecom-Handel-Team nun bereits über aktuelle Entwicklungen in der TK-Branche. Lassen Sie die Höhepunkte dieser bewegten Zeit noch einmal Revue passieren. Hier geht´s zum Special.
mehr

Services

Know-how für Fachhändler

Paketshops für TK-Händler: Ab geht die Post

Paketshops für TK-Händler: Ab geht die Post

Als Betreiber eines Paketshops können auch TK-Händler für zusätzliche Frequenz im Laden sorgen. Telecom Handel beleuchtet die Chancen für die Branche.
mehr
Wissensdatenbank (Foto: © DOC RABE Media - Fotolia.com)

Wissensdatenbank

Tipps und Tricks für Fachhändler: Hier gelangen Sie zum großen Betrieb&Praxis-Archiv.
mehr

Termine

15 Jahre Telecom Handel

Auf einen Blick

In unserer Rubrik "Termine" finden Sie aktuelle Veranstaltungshinweise aus der TK-Branche wie Messen, Roadshows oder Workshops.
mehr
Bitte warten...