Studien sehen Smartphone als Mittelpunkt moderner US-Familien

Zwei aktuelle Studien von Qualcomm und Lookout sind der Frage nachgegangen, wie Smartphones und Tablets ins Familienleben integriert sind. Dabei bezeichnete eine große Mehrheit der Befragten das Mobiltelefon als "Kommandozentrale" der Familie - und benutzt es unter anderem für Lob und Tadel des Nachwuches.

Erst vergangene Woche wurde der Weltkindertag gefeiert, passend dazu haben der Chiphersteller Qualcomm sowie der Mobile-Security-Anbieter Lookout die Ergebnisse zweier Studien vorgestellt, die sich mit der Frage beschäftigen, wie Smartphones und Tablets ins Familienleben in den USA integriert sind.

So bezeichneten 63 Prozent der im Auftrag von Lookout befragten US-Amerikaner das Handy als die "Kommandozentrale" ihrer Familie. 41 Prozent benutzen es statt eines Einkaufszettels, um Besorgungen zu erledigen, während 43 Prozent das Mobiltelefon für die Unterhaltung der Kinder hernehmen. Sätze wie "Ich hab dich lieb" verschicken 35 Prozent der Mütter aber nur 20 Prozent der Väter an den Nachwuchs. Ermahnungen und Strafen sprechen hingegen nur 8 Prozent der Eltern per Mobilfunk aus.

Für das richtige Einstiegsalter hält eine große Mehrheit von 63 Prozent der im Auftrag von Qualcomm befragten US-Eltern 8 bis 13 Jahre. 20 Prozent der von Lookout Befragten nannten konkret das 11. Lebensjahr als idealen Zeitraum für das erste eigene Handy.

Auch bei verschiedenen Familienanlässen zücken die Teilnehmer ihr Handy: auf Hochzeiten benutzen 40 Prozent der Befragten das Mobiltelefon, auf Beerdigungen können sich 13 Prozent nicht zurückhalten.

Für die Studie von Lookout haben die Marktforscher von Harris Interactive 2.000 US-Amerikaner befragt. Ipsos befragte im Auftrag von Qualcomm 1.500 Personen in den USA.


Weiterempfehlen Drucken Heft-Abo

| Mehr

» Beachten Sie unsere NetiquetteLeserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Kommentare via facebook (beta)Was ist das?

Top-Themen

Telefónica baut 1.600 Stellen ab

Telefónica baut 1.600 Stellen ab

Die Übernahme von E-Plus durch Telefónica hat Folgen für die Belegschaft: Bis zum Jahr 2018 sollen 1.600 Stellen wegfallen. Zuvor hatten Spekulationen die Runde gemacht, wonach mehr als die Hälfte der Arbeitsplätze gestrichen werden könnte.
mehr
iPad Air 2 und iPad mini 3: Apple macht auf schlanke Linie

iPad Air 2 und iPad mini 3: Apple macht auf schlanke Linie

Wie erwartet hat Apple überarbeitete Versionen seiner Tablet-Modelle iPad Air und iPad mini vorgestellt. Dünner und leistungsstärker lautet die Devise.
mehr
Nexus 6 und 9: Google zeigt XXL-Smartphone und neues Tablet

Nexus 6 und 9: Google zeigt XXL-Smartphone und neues Tablet

Apple hat vorgelegt, jetzt ist wieder Google an der Reihe: Mit dem neuen Phablet Nexus 6 und dem Tablet Nexus 9 bringt sich der Internetkonzern gegen den Erzrivalen in Stellung.
mehr
Anzeige

Evolution statt Revolution: Die neuen iPad-Modelle in der Bildergalerie zum Durchklicken

- Umfrage

Nexus 6 und Nexus 9: Wie finden Sie die Google-Neuheiten?

Jetzt abstimmen

Top 10 Artikel

Newsletter

Tagesaktuell alle wichtigen Branchen-News für
TK-Fachhändler. Hier kostenlos bestellen!


Aktuelles Heft

Das lesen Sie in der aktuellen Ausgabe 21-2014
mehr

Special

Rückblick: Das bewegte die TK-Branche (Cmon - Fotolia.com)

Rückblick: Das bewegte die TK-Branche

Unabhängig, kritisch, den Fachhandel fest im Blick: Seit über 16 Jahren berichtet das Telecom-Handel-Team nun bereits über aktuelle Entwicklungen in der TK-Branche. Lassen Sie die Höhepunkte dieser bewegten Zeit noch einmal Revue passieren. Hier geht´s zum Special.
mehr

Services

TK-Guide Einkauf 2014


Mit diesem Einkaufsführer möchten wir Ihnen als Fachhändler ein Nachschlagewerk für den Point of Sale überreichen. Damit sind Sie auch im Jahr 2014 immer up to date, wenn es um die nötigen Adressen für den Einkauf der Ware geht.

Zum Download...

Know-how für Fachhändler

Diebstahlschutz: Diese Systeme zur Warensicherung helfen wirklich

Diebstahlschutz: Diese Systeme zur Warensicherung helfen wirklich

Warensicherungssysteme sind im TK-Fachhandel heute wichtiger denn je, auch abschreckende Maßnahmen wie etwa Kameras können helfen. Die Distributoren bieten individuelle ­Unterstützung an.
mehr
Wissensdatenbank (Foto: © DOC RABE Media - Fotolia.com)

Wissensdatenbank

Tipps und Tricks für Fachhändler: Hier gelangen Sie zum großen Betrieb&Praxis-Archiv.
mehr

Termine

15 Jahre Telecom Handel

Auf einen Blick

In unserer Rubrik "Termine" finden Sie aktuelle Veranstaltungshinweise aus der TK-Branche wie Messen, Roadshows oder Workshops.
mehr
Bitte warten...