Apple Watch vor dem Start
27.02.2015, 11:30 Uhr

Apple kündigt Event für den 9. März an

Bereits am 9. März steigt das nächste Apple-Event. Was vorgestellt wird, verrät der Konzern auch dieses Mal nicht. Marktbeobachter haben jedoch eine Vorahnung.
Vorhang auf für neue Apple-Produkte
(Quelle: © Cmon - Fotolia.com)
Bereits in knapp zwei Wochen - am 9. März - steigt in San Francisco das nächste Media Event des kalifornischen Elektronikkonzerns Apple. Wie das Unternehmen mitteilte, kann die Veranstaltung ab 10 Uhr am Vormittag (Pacific Time) auf Apple-Geräten live mitverfolgt werden.
Wie bereits in der Vergangenheit verrät Apple auch dieses Mal nicht, um welche Themen es sich konkret auf dem Event drehen wird - Marktbeobachter gehen jedoch davon aus, dass dort der Startschuss für die Vermarktung der Apple Watch fallen wird.
Diese war erstmals im September der Öffentlichkeit präsentiert worden, allerdings gab es damals nur Vorserienmodelle zu sehen, die noch nicht voll einsatzfähig waren. Außerdem war Apple konkrete Details zu Akku-Laufzeiten, Apps, Preisvariationen oder einem offiziellen Starttermin schuldig geblieben. 
Neben der Apple Watch könnte es unter Umständen auch Neuigkeiten zum Apple Car oder zu neuen MacBook-Air-Modellen geben, die Apple - Gerüchten zufolge - in der nächsten Generation mit einem Retina-Display ausstatten wird.
Apple Watch, iPhone 6 und iPhone iPhone 6 Plus: Klicken Sie sich hier durch die ersten Bilder der Apple-Neuheiten.
Das könnte Sie auch interessieren