Deutschland-Premiere 10.02.2017, 14:09 Uhr

Huawei eröffnet Customer Service Center in Berlin

In Berlin hat Huawei sein erstes Customer Service Center in Deutschland eröffnet. Endkunden können dort Geräte reparieren lassen und erhalten Tipps zur Bedienung.
Feierliche Eröffnung (v.li.): Dirk Müller, Director Business Development Mobile Devices bei LetMeRepair,  Lars Kessler, Service Director Germany Huawei Consumer Business, und Walter Ji, President WEU Huawei Consumer Business
Huawei erweitert seinen Kundendienst mit seinem ersten deutschen Customer Service Center in der Karl-Liebknecht-Straße 21 in unmittelbarer Nähe des Alexanderplatzes in Berlin. Zur feierlichen Eröffnung kam Donnerstagabend unter anderem Walter Ji, President WEU Huawei Consumer Business, in die Bundeshauptstadt.
Endkunden können dort künftig defekte Geräte zur Reparatur abgeben und diese je nach Art des Schadens am selben Tag wieder abholen. Fragen zur Handhabung von Smartphones, Tablets und Wearables des Herstellers werden ebenfalls geklärt.
Zudem gibt es eigene Schulungsräume zur Weiterbildung von Service-Mitarbeitern. Auch Zubehör wird dort zum Kauf angeboten, Smartphones und Tablets verkauft das Service Center aber noch nicht.
Das Berliner Center wurde nach dem Vorbild ähnlicher Einrichtungen in China, Italien und Spanien ausgestaltet. Ob hierzulande weitere solcher Einrichtungen folgen, hänge von den Erfahrungen und dem Erfolg in Berlin ab, erklärte Walter Ji gegenüber Telecom Handel. 




Das könnte Sie auch interessieren