SmartBand 2 SWR12
20.08.2015, 16:30 Uhr

Sony zeigt Activity Tracker mit optischer Herzmessung

Der neue Activity Tracker SmartBand 2 SWR12 von Sony Mobile verfügt über einen optischen Herzfrequenzmesser und soll im dritten Quartal auf den Markt kommen.
SmartBand 2 SWR12
Schon vor Beginn der IFA hat Sony Mobile eine seiner Neuheiten aus dem Bereich Smart Wearables enthüllt: das SmartBand 2 SWR12. Der Activity Tracker ist eine Weiterentwicklung aus der gleichnamigen Modell-Serie der Japaner und verfügt als Highlight über eine optische Herzfrequenzmessung direkt am Handgelenk.
Das Armband ermöglicht so die Aufzeichnung und anschließende Analyse des Herzschlags. Ferner informiert das Gerät beispielsweise über die Anzahl der gegangenen Schritte und den Kalorienverbrauch.
Als digitales Tagebuch dient die Sony-App Lifelog, die den Tagesablauf auf dem via Bluetooth gekoppelten Smartphone grafisch aufbereitet; sie kann kostenlos im Play Store beziehungsweise im App Store heruntergeladen werden. Weiterhin wird die Gratis-App SmartBand 2 benötigt, die ein reibungsloses Zusammenspiel zwischen Fitness Tracker und Smartphone ermöglichen soll.
Um den Träger des SmartBand 2 SWR12 zusätzlich zu motivieren, können individuelle Tagesziele definiert werden. Ausreden wegen schlechten Wetters lässt der Activity Tracker nicht gelten: Das SmartBand 2 SWR12 ist nach dem Standard IP68 zertifiziert und somit vor Staub und Wasser geschützt.
Das könnte Sie auch interessieren