Deutsche Telekom Logo über Filiale
IT Business Collaboration 04.08.2019, 12:38 Uhr

Deutsche Telekom baut Partnergeschäft aus

Das Projekt Telekom IT Business Collaboration hat sich neu fokussiert und betreut jetzt zunehmend größere ITK-Projekte bei mittelständischen Kunden.
Vor knapp drei Jahren – im November 2016 – hatte die Deutsche Telekom im Geschäftskundenbereich eine neue Initiative gestartet: Unter dem Namen „Telekom IT Business Collaboration“ (ITBC) wollten die Bonner ein bundesweites Netzwerk von regionalen Systemhäusern bilden, die gemeinsam mit dem Direktvertrieb Kunden aus dem Mittelstand mit ITK-Services versorgen sollen. Die Telekom agiert bei diesem Konstrukt als Generalunternehmen und hält die direkte Kundenbeziehung. Die Netzwerkpartner wiederum übernehmen die Rolle der ITK-Dienstleister; sie werden von IT-Dachpartnern in den Regionen akquiriert, betreut und koordiniert.
Ursprünglich hatte die Telekom geplant, 15 Vertriebsregionen mit jeweils einem IT-Dachpartner und insgesamt 300 Netzwerkpartnern aufzubauen. Diesen Plan haben die Bonner nun angepasst und arbeiten mit 14 IT-Dachpartnern und insgesamt 200 Netzwerkpartnern zusammen – also rund 100 weniger als zu Beginn gedacht. „Wir haben festgestellt, dass das völlig ausreicht, um alle Regionen zu betreuen“, erklärt Robert Klütsch, Leiter IT-Partnermanagement bei der Telekom, im Gespräch mit Telecom Handel. Und er bestätigt, dass einige Netzwerkpartner die Kooperation wieder verlassen haben. Der Grund dafür war in der Regel, dass der Aufwand für das anfangs recht kleinteilige Geschäft sich für sie nicht gelohnt hat. Darüber hinaus arbeiten einige Netzwerkpartner für mehrere IT-Dachpartner. Dies ist in der Regel dann der Fall, wenn sie besondere Services anbieten können, die seltener nachgefragt werden. 

Telecom Handel

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines Plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt Telecom Handel Plus-Abonnent.
  • Alle Heftartikel online lesen
  • Umfangreiches Heftarchiv
  • Digitaler Membership-Zugang
  • Gedruckte Zeitung