Markenduft „Love Magenta“
Quelle: Telekom
Ratgeber 01.09.2021, 15:06 Uhr

Duft im Shop: Der richtige Riecher

Viele Unternehmen zögern noch, doch mit einem ­angenehmen Duft im Shop kann das Kaufverhalten der Kunden durchaus ­angeregt werden.
von Silvia Flier
Eine würzig-pfeffrige Kopfnote, eine elegante Frische aus Magnolie und Pfirsich in der Herznote, Zedernholz und Patchouli als erdende Basisnote. So riecht die Telekom. Oder besser, so beschreibt sie ihren aktuellen Markenduft „Love Magenta“. Der deutsche Telekommunikations- und Mobilfunkkonzern ist ein prominentes Beispiel für das, was im Fachjargon „Duftmarketing“ genannt wird. Darunter versteht man Marketingmaßnahmen, die durch den Einsatz von Duftstoffen den Absatz und Umsatz eines Unternehmens steigern, die Kundenbindung und Kundenzufriedenheit stärken sowie den Wert einer Marke erhöhen sollen.

Telecom Handel

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines Plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt Telecom Handel Plus-Abonnent.
  • Alle Heftartikel online lesen
  • Umfangreiches Heftarchiv
  • Digitaler Membership-Zugang