Verweildauer im Shop 10.11.2015, 08:55 Uhr

Duftmarketing am PoS: Es liegt was in der Luft

Mit Duftmarketing können Händler die Verweildauer der Kunden im Shop verlängern. Doch nicht alle Gerüche sind zur Verkaufsförderung geeignet.
Fläschchen mit Korken und verschidenen Düften
(Quelle: Kerdkanno/shutterstock.com )
Wie riecht Samsung? Als einer der ersten großen Konzerne hat der Hersteller vor einigen Jahren einen Markenduft für seine Produkte eingeführt und ausgewählte Flagship-Stores mit diesem „Corporate Scent“ ausgestattet. Robert Müller-Grünow, Geschäftsführer der Kölner Scentcommunication, war an der ­Entwicklung des Samsung-Dufts für Shops beteiligt.
Im Gespräch mit Telecom Handel betont er: „Duft ist ein wichtiges Kommunikationsmittel, wird aber noch häufig vernachlässigt.“ Eine Studie zum New Yorker Flagship-Store von Samsung hat beispielsweise ergeben, dass Kunden länger im Shop bleiben und auch mehr kaufen, wenn der Store „beduftet“ wird.

Telecom Handel

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines Plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt Telecom Handel Plus-Abonnent.
  • Alle Heftartikel online lesen
  • Umfangreiches Heftarchiv
  • Digitaler Membership-Zugang
  • Gedruckte Zeitung