Garmin
Marktindex 20.03.2018, 10:46 Uhr

Hemix 2017: Starke Zugewinne bei Wearables

Der Markt für Home Electronics legte 2017 um drei Prozent zu, vor allem Wearables, Smartphones und Connected Audio spülten viel Geld in die Kassen der Händler.
Das Jahr 2017 war ein gutes für den Markt der Consumer Electronics. Der von gfu, GfK und dem BVT erhobene Home Electronics Market Index (Hemix) hat sich im Gesamtjahr mit einem Zuwachs um drei Prozent positiv entwickelt. Es wurde ein Umsatzvolumen von knapp 41,6 Milliarden Euro erreicht, 2016 waren es rund 40,4 Milliarden Euro. Der Bereich der klassischen Unterhaltungselektronik wuchs gegenüber dem Vorjahr um 8,2 Prozent auf knapp zehn Milliarden Euro. Die Sparte der privat genutzten Telekommunikation verzeichnete mit 10,9 Milliarden Euro einen Zuwachs um 5,2 Prozent. Im Segment der privat genutzten IT-Produkte fiel der Umsatzverlust mit einem Minus von 5,3 Prozent auf 6,5 Milliarden Euro geringer aus als im Vorjahr.

Starke Umsätze im Segment Audio

Telecom Handel

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines Plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt Telecom Handel Plus-Abonnent.
  • Alle Heftartikel online lesen
  • Umfangreiches Heftarchiv
  • Digitaler Membership-Zugang
  • Gedruckte Zeitung