Smart home
Quelle: REDPIXEL.PL, shutterstock
Heimvernetzung 31.08.2017, 11:29 Uhr

IFA: Smart Home ist reif für die Massen

Smart Home allerorten: Auf der diesjährigen IFA kommt man an der Heimvernetzung nicht vorbei, Hersteller und Lösungsanbieter präsentieren eine enorme Auswahl an neuen Produkten.
Ging man in den vergangenen Jahren durch die verschiedenen Messehallen der IFA, so konnte man sich des Eindrucks nicht erwehren, dass gefühlt jeder zweite in Berlin vertretene Hersteller mindestens ein Produkt oder eine Lösung präsentierte, die im weitesten Sinne mit Smart Home zu tun hatte. Die Branche versucht seit ­langem, dieses Feld in den Massenmarkt zu drücken, bis dato jedoch mit eher durchwachsenem Erfolg – wie auch die ­betreffenden Hersteller und Verbände ­zugeben mussten. Die Kunden waren bislang noch nicht so weit, sich auf die Vernetzung ihres Alltags einzulassen, und dementsprechend gering fiel auch die Nachfrage nach Smart-Home-Komponenten im Handel aus.

Neuheiten von Telekom, AVM und Co.

Telecom Handel

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines Plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt Telecom Handel Plus-Abonnent.
  • Alle Heftartikel online lesen
  • Umfangreiches Heftarchiv
  • Digitaler Membership-Zugang
  • Gedruckte Zeitung