Kunde beim Smartphone-Kauf
Smartphone-Vermarktung 08.02.2018, 10:27 Uhr

Rechtsberatung für Händler: Stolperfalle 1-Euro-Handy

Beim Verkauf von subventionierten Handys sind wichtige steuerliche Aspekte zu beachten. Rechtsexperte Christoph Ferber erklärt, welche das sind.
von Christoph Ferber, Geschäftsführer der „Steuerberater am Niederrhein GmbH“
Gerade in der Mobilfunkbranche, sei es im Fachhandel oder bei Shop-Betreibern, ergibt sich täglich die Frage, ob für die Abgabe eines Artikels ein Entgelt berechnet werden muss oder nicht. Diese Problematik betrifft Mobilfunkgeräte ebenso wie Zubehörartikel oder sogenannte „Streuartikel“. Je nach Art des Artikels resultieren für den Unternehmer verschiedene steuerliche Konsequenzen, mitunter werden auch unangenehme Aufzeichnungspflichten ausgelöst.

Telecom Handel

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines Plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt Telecom Handel Plus-Abonnent.
  • Alle Heftartikel online lesen
  • Umfangreiches Heftarchiv
  • Digitaler Membership-Zugang
  • Gedruckte Zeitung