Umsatzchancen für Händler 29.04.2015, 15:55 Uhr

Schutzhüllen am PoS selbst produzieren

Mit der Herstellung individualisierter Schutzhüllen am Point of Sale können Händler in Kürze einen Service anbieten, den es bislang nur online gab. Möglich macht dies die Firma DesignBar Solutions.
Designbar von DesignBar Solutions
Designbar von DesignBar Solutions
(Quelle: Designbar )
Wenn man sich als Fachhändler heute bei seinen Distributoren nach Schutzhüllen für Smartphones und Covers für Tablets umsieht, bekommt man eine schier unüberschaubare Vielfalt an Herstellern und Produktdesigns angeboten.
So weit – so gut. Das Problem besteht allerdings darin, eine Auswahl für den Point of Sale zu treffen und dabei den Geschmack seiner Kundschaft vorherzusagen. Denn längst ist es nicht mehr mit einer einfachen Lederhülle in zwei Ausführungen für die aktuellen iPhone- und Galaxy-S-Modelle getan. Gerade weil sich die meisten Smartphones kaum mehr voneinander unterscheiden, verlangen die Kunden Individualität, zum Beispiel in Form von Schutzhüllen.

Telecom Handel

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines Plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt Telecom Handel Plus-Abonnent.
  • Alle Heftartikel online lesen
  • Umfangreiches Heftarchiv
  • Digitaler Membership-Zugang
  • Gedruckte Zeitung