Kosten sparen 29.10.2015, 10:25 Uhr

So archivieren Sie Ihre Unterlagen richtig

Viele Händler überlassen die Archivierung ihrer Dokumente dem Steuerberater, mit der richtigen Software kann man sich diese Zusatzkosten aber auch sparen.
Aktenschränke voll mit Akten
(Quelle: shutterstock.com/nirat.pix )
Beamtendeutsch kann so schön sein. Hinter der unscheinbaren Abkürzung GoBD verbergen sich die seit Januar dieses Jahres geltenden „Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff“ des Finanzministe­riums. Auf 36 Seiten wird hier genau er­läutert, inwieweit digital archiviert werden kann und was man im Original aufbe­wahren muss.
„Im Grunde ist es recht einfach“, sagt Dieter Philippi. „Man kann mittlerweile alles digital archivieren, was kein Dienstsiegel trägt, sprich den Stempel einer Behörde wie etwa vom Zoll“, so der Herweck-Vorstand. Tatsächlich erlaubt die aktuelle Fassung der vorher teilweise über Jahrzehnte unverändert gebliebenen Archivierungsgrundsätze ausdrücklich, in Papierform vorliegende Dokumente zu scannen und digital abzulegen.

Telecom Handel

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines Plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt Telecom Handel Plus-Abonnent.
  • Alle Heftartikel online lesen
  • Umfangreiches Heftarchiv
  • Digitaler Membership-Zugang
  • Gedruckte Zeitung