Martin Böker, Director B2B der Samsung Electronics GmbH
Martin Böker, Director B2B der Samsung Electronics GmbH
Quelle: Samsung
Interview 25.04.2017, 10:23 Uhr

So wird das Internet der Dinge sicher

Wie wird das Internet of Things (IoT) sicher, so dass es auch den Ansprüchen professioneller Anwender genügt? Dies erklärt Martin Böker, Director B2B bei Samsung Electronics, im Interview.
Millionen neuer vernetzter Geräte gehen im Internet der Dinge online, doch eine große Sorge vieler potenzieller Nutzer ist die Gefahr von Angriffen und unautorisierten Zugriffen auf die Daten. Telecom Handel sprach mit Martin Böker, Director B2B bei Samsung Electronics, über mögliche Lösungsansätze.



Telecom Handel: Die Sicherheit im Internet of Things wird immer mehr zum drängenden Thema. Was unternimmt Samsung in diesem Bereich?


Martin Böker, Director B2B der Samsung Electronics GmbH
Quelle: Samsung
Martin Böker: Wir erkennen mehr und mehr, dass Digitalisierung und das Internet of Things nur zusammen mit Partnern umgesetzt werden können. Das sind teilweise auch Konkurrenten von uns, vor allem aber auch Systemhäuser.



Welche Rolle spielt Ihre Sicherheitslösung Knox für mobile Endgeräte dabei?

Telecom Handel

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines Plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt Telecom Handel Plus-Abonnent.
  • Alle Heftartikel online lesen
  • Umfangreiches Heftarchiv
  • Digitaler Membership-Zugang
  • Gedruckte Zeitung