Mann mit Tablet
Quelle: Samsung
Marktübersicht 05.02.2019, 10:56 Uhr

Wenn Tablet, dann Highend

Die Auswahl an Tablets auf dem deutschen Markt schrumpft weiter, ist aber immer noch recht gut, wie die aktuelle Marktübersicht von Telecom Handel zeigt.
Auch wenn der Gesamtmarkt für Tablets in Deutschland laut Hemix in den ersten drei Quartalen des vergangenen Jahres wieder um 2,6 Prozent auf knapp 2,7 Millionen Stück geschrumpft ist, dürften sich einige Hersteller doch freuen. Denn gleichzeitig stieg der Durchschnittspreis erneut um 2,3 Prozent auf 299 Euro, wovon vor allem der Marktführer Apple mit den hochpreisigen iPads profitieren konnte.
Zum anderen legen einzelne Anbieter wie Huawei trotzdem auch beim Marktanteil zu. Deutlich zurück ging dagegen der Absatz von Geräten mit Windows, lediglich Microsoft selbst kommt hier mit seiner Surface-Serie noch auf gewisse Verkaufszahlen.

Telecom Handel

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines Plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt Telecom Handel Plus-Abonnent.
  • Alle Heftartikel online lesen
  • Umfangreiches Heftarchiv
  • Digitaler Membership-Zugang
  • Gedruckte Zeitung