Mann beim E-Learning
Online-Seminare 15.02.2019, 10:20 Uhr

Webinare: Nicht von allen Händlern geliebt

Online-Seminare versprechen effiziente Wissensvermittlung ohne teure Reisekosten. Doch welche Webinare nutzen Händler tatsächlich?
Als vor etlichen Jahren das Thema ­E-Learning langsam Fahrt aufnahm, wurde es – auch vom Handel – mit großem Interesse aufgenommen. Versprachen die Webinare und Online-Schulungen doch die schnelle Vermittlung von Inhalten, und das ohne die Notwendigkeit, extra zum Schulungsort anreisen zu müssen. Nach wie vor ist der Zeit- und Kostenfaktor auch der wesentliche Vorteil, den Händler anführen, wenn es um die Nutzung von Webinaren geht. Der Shop-Leiter selbst oder die betreffenden Mitarbeiter sind nur für die Dauer der Veranstaltung gebunden, man spart sich die Kosten für Anreise und Übernachtung und muss zudem keinen aufwendigen Vertretungsplan ausarbeiten.

Doch in welchem Ausmaß nehmen Händler die Möglichkeit der Online-Schulung tatsächlich wahr? Welche Webinare stoßen auf Interesse und welche Trainings nutzen die Reseller doch lieber live vor Ort? Telecom Handel hat bei ausgewählten Resellern nachgefragt.

Telecom Handel

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines Plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt Telecom Handel Plus-Abonnent.
  • Alle Heftartikel online lesen
  • Umfangreiches Heftarchiv
  • Digitaler Membership-Zugang
  • Gedruckte Zeitung