Büroarbeit
Quelle: Rawpixel.com/shutterstock
Zusammenarbeit 26.02.2020, 10:27 Uhr

Atos und RingCentral kooperieren: Mehr Digital Workplace

Atos, die Mutter des TK-Herstellers Unify, und RingCentral kooperieren. Ziel ist, ein UCaaS-Angebot unter einem Co-Brand auf den Markt zu bringen.
RingCentral gehört zu den Weltmarktführern im Bereich Unified Communications as a Service (UCaaS). Im vergangenen Herbst kündigte das Unternehmen eine Kooperation und auch finanzielle Beteiligung beim Hersteller Avaya an. Ziel ist, in diesem Quartal die Avaya Cloud Office (ACO) einzuführen. Die Lösung soll die UCaaS-Plattform von RingCentral mit den Angeboten von Avaya kombinieren. Nun hat RingCentral einen weiteren strategischen Kooperationspartner: den Systemintegrator Atos – die Mutter des TK-Herstellers Unify.

Atos und RingCentral wollen eine System-Integrator-Beziehung eingehen, so die offizielle Formulierung. Dabei werden beide Unternehmen eine UCaaS-Lösung mit gemeinsamer Marke entwickeln und einführen. „Wir streben an, hochintegrierte digitale Arbeitsplätze zu ermöglichen, an denen Kommunikation und Zusammenarbeit nahtlos in die Arbeitsabläufe der Menschen integriert sind“, erklärt Atos-Unternehmenssprecherin Eva Palitza auf Nachfrage von Telecom Handel. Der Integrator betreut in erster Linie Enterprise-Kunden und hat sich in den vergangenen Jahren sehr stark auf die Bereiche Cloud, Cybersecurity und High-Performance-Computing konzentriert. Atos macht nach eigenen Angaben einen Jahresumsatz von rund 13 Milliarden US-Dollar. RingCentral hat im vergangenen Jahr wiederum die Umsatzmarke von einer Milliarde US-Dollar geknackt – ein Jahr früher als eigentlich geplant. Wenn Atos die UCaaS-Lösung bei seinen Enterprise-Kunden vermarktet, dürfte dies das Wachstum von RingCentral noch weiter beschleunigen.

Telecom Handel

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines Plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt Telecom Handel Plus-Abonnent.
  • Alle Heftartikel online lesen
  • Umfangreiches Heftarchiv
  • Digitaler Membership-Zugang
  • Gedruckte Zeitung