Digitalisierte Cloud-Wolke
Quelle: Blackboard/Shutterstock
Leserbefragung 26.08.2019, 10:22 Uhr

On-Prem oder Cloud: Das verkaufen die Reseller

Noch machen die Geschäftskundenvermarkter einen Großteil ihres Umsatzes mit On-Premises-Lösungen, der Cloud-PBX-Anteil steigt nur langsam.
Viel ist derzeit die Rede von Managed Services – die Abrechnung von Dienstleistungen pro Monat und Nutzer. Vor allem im Cloud-Umfeld werden diese Services immer wichtiger. Gleichwohl zögern viele Reseller, ihre Geschäftsmodelle umzustellen – schließlich hat das unter anderem Auswirkungen auf ihre Liquidität. Statt einen einmaligen Beitrag für das Implementieren einer Lösung zu erhalten und vielleicht noch einen Servicevertrag abzuschließen, erhalten sie monatliche Umsätze über einen längeren Zeitraum.
Unterm Strich besteht zwar die Möglichkeit, am Ende den Umsatz pro Kunde insgesamt zu erhöhen, aber die Umsatzdelle zu Beginn der Einführung von Managed Services muss erst einmal finanziert werden. Telecom Handel hat im Rahmen­ der Leserwahl zum besten TK- und UC-Hersteller die Teilnehmer befragt, wie ihre Geschäftsmodelle heute aussehen und welche Pläne sie für die Zukunft haben.

Telecom Handel

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines Plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt Telecom Handel Plus-Abonnent.
  • Alle Heftartikel online lesen
  • Umfangreiches Heftarchiv
  • Digitaler Membership-Zugang
  • Gedruckte Zeitung