Interview
Interview 02.04.2019, 11:26 Uhr

Samsung: „Den ersten Platz verteidigen“

Der neue Leiter des deutschen Mobile-Geschäfts von Samsung, Olaf May, erklärt, warum wieder mehr Wert auf die Mittelklasse gelegt werden soll und wie das Falt-Smartphone vermarktet wird.
Olaf May hat zum Jahresbeginn die Nachfolge von Martin Börner angetreten, der eine zweijährige Auszeit nimmt. Er leitet nun das operative Geschäft im Bereich IT & Mobile Communication bei der Samsung Electronics GmbH. May ist bereits seit 2014 bei Samsung tätig.
Telecom Handel: Sie haben die Verantwortung für den Mo­bile-Bereich gerade übernommen, wo starten Sie im Markt?

Telecom Handel

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines Plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt Telecom Handel Plus-Abonnent.
  • Alle Heftartikel online lesen
  • Umfangreiches Heftarchiv
  • Digitaler Membership-Zugang
  • Gedruckte Zeitung