Samsung
Zum in vielen Feldern agierenden Samsung-Konzern gehören unter anderem auch Werften, eine Versicherung und Hotels sowie mehrere Joint Ventures wie die Herstellung von Samsung-Autos zusammen mit Renault. Samsung wurde 1938 in Daegu in Korea als Handelsfirma gegründet und erlebte vor allem seit dem Einstieg in die Herstellung von Elektronikprodukten ab 1969 einen rasanten Aufstieg. Der gesamte Samsung-Konzern hat heute weltweit rund 500.000 Mitarbeiter, das Hauptquartier ist in Seoul. Die Handys, Tablets und Smartphones werden von Samsung Electronics, einer 1988 gegründeten Tochtergesellschaft hergestellt, die auch den größten Teil der Umsätze im Gesamtkonzern bestreitet. Zu den erfolgreichsten Smartphones gehören die Galaxy-S-Modelle von Samsung, die seit 2010 auf dem Markt sind.
Analyse
vor 3 Tagen

Apple erzielt 75 Prozent der Gewinne im Smartphone-Markt


Drittes Quartal
11.10.2021

Samsung rechnet mit deutlichem Gewinnanstieg


Android-Tablet
16.09.2021

Samsung bringt Galaxy Tab S7 FE Wi-Fi


Smartphone
26.08.2021

Samsung bringt Galaxy A52s 5G auch nach Deutschland


Strategie
25.08.2021

Samsung-Gruppe plant Investitionen von über 175 Milliarden Euro



Korruption
16.08.2021

Samsung-Erbe vorzeitig aus Haft entlassen


Smartwatch
12.08.2021

Samsung bringt Galaxy Watch4 in zwei Varianten


Preise gesenkt
12.08.2021

Falt-Smartphones: Samsung geht mit neuer Generation in den Massenmarkt


Smartphone-Verkäufe
10.08.2021

Xiaomi erobert den ersten Platz in Europa


Korruption
10.08.2021

Samsung-Erbe Lee Jae Yong wird vorzeitig aus Haft entlassen