Handeschütteln zweier Männer
Mitarbeitersuche 16.07.2019, 11:04 Uhr

Tipps fürs Kandidaten-Karussell

Die Mitarbeitersuche kann eine mühselige Aufgabe sein, doch der Aufwand lohnt sich. Eine gute Stellenanzeige entscheidet darüber, wie die Qualität der Kandidaten ausfällt.
Egal ob man im Web oder im Lokalblatt nach neuen Mitarbeitern sucht: Die eigene Anzeige muss sich mit vielen anderen messen und dem potenziellen Kandidaten schnell vermitteln, welcher Job ausgeschrieben ist, wie die Anforderungen sind und was ihn erwartet. In die richtige Formulierung einer Stellenanzeige sollte man deshalb ausreichend Zeit investieren, rät Klaus Mayerhanser, Managing Director bei der Deltacon Executive Search & Re­cruiting GmbH. „Unter Zeitdruck wird oft eine alte Beschreibung genommen mit vielen allgemeinen Formulierungen und Floskeln, ohne sich wirklich intensiv damit zu beschäftigen, welche Aufgaben übernommen werden sollen und was der ideale Kandidat mitbringen muss, um für das Unternehmen dauerhaft einen Mehrwert zu erbringen“, sagt der Headhunter, der bereits für viele Anbieter in der ITK-Branche Mitarbeiter rekrutiert hat. 

Klares Profil ausarbeiten 

Telecom Handel

Sie wollen zukünftig auch von den Vorteilen eines Plus-Abos profitieren? Werden Sie jetzt Telecom Handel Plus-Abonnent.
  • Alle Heftartikel online lesen
  • Umfangreiches Heftarchiv
  • Digitaler Membership-Zugang
  • Gedruckte Zeitung