Apple
Apple wurde 1976 von Steve Jobs, Steve Wozniak und Ron Wayne im kalifornischen Cupertino gegründet. Mit dem Apple I entwickelte das Unternehmen den ersten Personal Computer. Nach einer Krise Mitte der 90er-Jahre schaffte Apple unter Steve Jobs zunächst mit dem portablen Musikplayer iPod, der 2001 vorgestellt wurde und mit dem Smartphone iPhone, das 2007 erstmals gezeigt wurde ein gigantisches Comeback. Auch bei Tablets war Apple mit dem seit 2010 verfügbaren iPad das Unternehmen, das den Massenmarkt erschlossen hat. Mit iOS verwendet Apple ein eigenes Betriebssystem, das nicht an andere Hersteller lizensiert wird.
Erpressungsversuch
vor 3 Tagen

Apple: Keine Bedrohung durch Cyber-Kriminelle


Neuheiten
vor 5 Tagen

Apple bringt rotes iPhone und überarbeitet das iPad


Gerüchteküche
16.03.2017

Neues iPad-Pro-Modell steht in den Startlöchern


Marktzahlen Mobilfunk
09.03.2017

Apple streicht fast 80 Prozent der Gewinne mit Smartphones ein


Apple Park
23.02.2017

260.000 Quadratmeter: Neue Apple-Zentrale öffnet im April



Klage
22.02.2017

Apple geht EU-Steuerentscheidung massiv an


Übernahme
21.02.2017

Gesichtserkennung: Apple kauft Start-up RealFace


Kundenbeschwerden
20.02.2017

Lackschaden: iPhone 7 in Mattschwarz sorgt für Ärger


Bestseller iPhone 7
14.02.2017

Apple-Aktie schließt auf Rekordhoch


Marktforscher
09.02.2017

Apple rollte zu Weihnachten Smartwatch-Geschäft auf