Apple
Apple wurde 1976 von Steve Jobs, Steve Wozniak und Ron Wayne im kalifornischen Cupertino gegründet. Mit dem Apple I entwickelte das Unternehmen den ersten Personal Computer. Nach einer Krise Mitte der 90er-Jahre schaffte Apple unter Steve Jobs zunächst mit dem portablen Musikplayer iPod, der 2001 vorgestellt wurde und mit dem Smartphone iPhone, das 2007 erstmals gezeigt wurde ein gigantisches Comeback. Auch bei Tablets war Apple mit dem seit 2010 verfügbaren iPad das Unternehmen, das den Massenmarkt erschlossen hat. Mit iOS verwendet Apple ein eigenes Betriebssystem, das nicht an andere Hersteller lizensiert wird.
Lautsprecher
20.06.2018

Apple HomePod überzeugt beim Sound und schwächelt bei Siri


Zahlen
18.06.2018

Europa: Deutschland hat höchste Dichte von Apple-Zulieferern


Für mehr Schutz
15.06.2018

Apple will Eindringen in iPhone schwieriger machen


App-Entwicklung
14.06.2018

Apple schützt Nutzer vor Datensammlern und Kryptominern


Marktzahlen
08.06.2018

Galaxy S9 löst iPhone X als Topseller ab



Für Reparaturen
08.06.2018

Komsa gründet neue Tochter Repamo.com


Neues Release
06.06.2018

iOS 12: Apple tritt Smartphone-Sucht entgegen


WWDC
06.06.2018

Europäische Entwickler dominieren die Apple Design Awards


WWDC
05.06.2018

Apple macht Siri schlauer - und bringt iOS-Apps auf den Mac


Vernetzter Lautsprecher
30.05.2018

Apple bringt HomePod-Lautsprecher am 18. Juni nach Deutschland