Apple
Apple wurde 1976 von Steve Jobs, Steve Wozniak und Ron Wayne im kalifornischen Cupertino gegründet. Mit dem Apple I entwickelte das Unternehmen den ersten Personal Computer. Nach einer Krise Mitte der 90er-Jahre schaffte Apple unter Steve Jobs zunächst mit dem portablen Musikplayer iPod, der 2001 vorgestellt wurde und mit dem Smartphone iPhone, das 2007 erstmals gezeigt wurde ein gigantisches Comeback. Auch bei Tablets war Apple mit dem seit 2010 verfügbaren iPad das Unternehmen, das den Massenmarkt erschlossen hat. Mit iOS verwendet Apple ein eigenes Betriebssystem, das nicht an andere Hersteller lizensiert wird.
Report
04.08.2020

iPhone-Zubehör: Mehr Verdienstchancen für Händler


Corona-Krise
03.08.2020

Smartphone-Absatz in Europa geht um fast ein Viertel zurück


Wegen Corona-Pause
31.07.2020

Neue iPhones kommen "einige Wochen" später in den Handel


Anhörung im US-Kongress
30.07.2020

Chefs von Tech-Konzernen wehren sich gegen Vorwürfe


Smartphone-Markt
29.07.2020

Hersteller-Check: Fast nur Verlierer



Wettbewerbsverhinderung
29.07.2020

Tech-Giganten: Chefs müssen zur Anhörung in US-Kongress


Klimawandel
21.07.2020

Apple will 2030 komplett klimaneutral sein


Smartphone-Bezahlverfahren
16.07.2020

Sparkassen verknüpfen Apple Pay "ab Spätsommer" mit Girocard


Urteil
15.07.2020

Apple muss doch keinen Rekord-Steuerbetrag in Irland nachzahlen


Aktien auf Rekordniveau
14.07.2020

US-Tech-Riesen liefern sich Börsenralley