Apple
Apple wurde 1976 von Steve Jobs, Steve Wozniak und Ron Wayne im kalifornischen Cupertino gegründet. Mit dem Apple I entwickelte das Unternehmen den ersten Personal Computer. Nach einer Krise Mitte der 90er-Jahre schaffte Apple unter Steve Jobs zunächst mit dem portablen Musikplayer iPod, der 2001 vorgestellt wurde und mit dem Smartphone iPhone, das 2007 erstmals gezeigt wurde ein gigantisches Comeback. Auch bei Tablets war Apple mit dem seit 2010 verfügbaren iPad das Unternehmen, das den Massenmarkt erschlossen hat. Mit iOS verwendet Apple ein eigenes Betriebssystem, das nicht an andere Hersteller lizensiert wird.
Analyse
03.02.2017

Apple und Samsung leiden unter schrumpfendem Tablet-Markt


EU
01.02.2017

Vestager: Irland soll Steuermilliarden von Apple einziehen


Weihnachtsquartal
01.02.2017

Bestseller iPhone 7: Apple wieder auf Wachstumskurs


Ausblick
30.01.2017

Wieder bessere iPhone-Verkäufe von Apple erwartet


China
27.01.2017

Patentkrieg: Apple verklagt Qualcomm wegen überhöhter Preise



"Unfairer Wettbewerb"
23.01.2017

Apple verklagt Qualcomm


Greenpeace-Report
10.01.2017

Nutzung erneuerbarer Energien: Apple hui, Amazon pfui


Investment
09.01.2017

Apple investiert 1 Milliarde US-Dollar in Softbanks Investitionsfonds


Erwartungen verfehlt
09.01.2017

Apple-Chef Tim Cook bekommt weniger Geld


Die Smartphone-Revolution
04.01.2017

10 Jahre Apple iPhone