Alcatel OneTouch
Der Elektronikkonzern Alcatel überführte seine Handy-Sparte, die um die Jahrtausendwende vor allem mit dem günstigen Handy One Touch Easy große Erfolge feiern konnte, im Jahr 2004 in ein Joint Venture mit dem TCL-Konzern aus China. 2005 übernahm TCL das Geschäft ganz und nutzt seitdem den Markennamen Onetouch Easy für viele Märkte, darunter auch Deutschland. TCL gehören inzwischen auch die Markenrechte am PDA-Pionier Palm.
Marktreport
28.01.2015

Smartphones zum kleinen Preis


Phablet-Test
22.01.2015

Kampf der XXL-Smartphones


Comeback
08.01.2015

Chinesischer Hersteller kauft die Marke Palm


Marktreport (Teil 2)
05.12.2014

Smartphone-Markt: Das Verfolgerfeld im Check


Alcatel One Touch
27.02.2014

Modelloffensive mit Design und Tablets



Alcatel
12.08.2013

Neues Smartphone-Flaggschiff One Touch Idol X


27.02.2013

Alcatel One Touch geht in die Smartphone-Offensive