Android
Ursprünglich konzipiert wurde Android von Andy Rubin, dessen Firma Android im Sommer 2005 von Google übernommen wurde. Zunächst sollte es als Software in Kameras dienen. Ende 2007 gab Google dann bekannt, gemeinsam mit 33 anderen Mitgliedern der Open Handset Alliance ein Mobiltelefon-Betriebssystem mit dem Namen Android zu entwickeln. Als erstes Smartphone mit Android als Betriebssystem kam im Oktober 2008 das HTC Dream unter dem Namen T-Mobile G1 in den Vereinigten Staaten auf den Markt. Mittlerweile ist Android mit Abstand das meistverbreitete mobile Betriebssystem der Welt.
Folgende Versionen sind bislang veröffentlicht worden (Stand Mai 2015):
1.0 „Base“
1.1 „Base_1.1“
1.5 „Cupcake“
1.6 „Donut“
2.0.x / 2.1 „Éclair“
2.2.x „Froyo“
2.3.x „Gingerbread“
3.x.x „Honeycomb“
4.0.x „Ice Cream Sandwich“
4.1.x / 4.2.x / 4.3.x „Jelly Bean“
4.4.x „KitKat“
5.0.x / 5.1 „Lollipop“
Nach dem Rückzug
12.04.2021

LG kündigt an, welche Smartphones noch Updates erhalten


Veranstaltung
08.04.2021

Google setzt Online-Entwicklerkonferenz für Mai an


Urteil
06.04.2021

Google gewinnt Android-Streit mit Oracle vor Oberstem US-Gericht


Update kommt
12.03.2021

Neue Funktionen rücken Chrome OS näher an Android


Smartphone
03.03.2021

Realme zeigt einen Ausblick auf das 8 Pro mit 108-Megapixel-Kamera



Große Design-Veränderung
19.02.2021

So sieht Android 12 aus


Mototrbo Ion
10.02.2021

Motorola Solutions bringt professionelles Funkgerät mit Smartphone-Features


Smartphones
08.10.2020

Realme bringt die 7er-Serie mit schnellem Laden nach Deutschland


Zwei neue Modelle
01.10.2020

Google startet mit seinen Pixel-Smartphones in die 5G-Ära


Betriebssystem
11.09.2020

Google veröffentlicht Android 11