BQ
BQ wurde 2003 in Madrid gegründet und stellte zunächst USB-Sticks her. Das erste Android-Smartphone brachte BQ 2013 auf den Markt. Im spanischen Heimatmarkt konnte BQ bereits zeitweise den Spitzenreiter der Smartphone-Verkaufscharts stellen. Entsprechend kündigte BQ 2014 eine Expansion in weitere europäische Länder, darunter auch Deutschland, an. 
Smartphones
09.05.2018

BQ stellt Aquaris X2 und X2 Pro vor


Neue Smartphones
13.02.2018

BQ bringt Aquaris VS und VS Plus


Smartphones
19.09.2017

BQ zeigt seine neue Aquaris V-Serie


Neffos, Nokia, Wiko, BQ
04.08.2017

Vier Smartphones im Vergleichstest: Quartett mit Ambitionen


Zwei Modelle
16.03.2017

BQ stellt neue Smartphone-Mittelklasse vor


Drei Modelle
29.09.2016

BQ startet neue Smartphone-Serie Aquaris U


BQ Aquaris M10 Ubuntu-Edition
24.03.2016

Erstes Ubuntu-Tablet seit Montag vorbestellbar


MWC
25.02.2016

BQ präsentiert erstes Ubuntu-Tablet


Mobile World Congress 2016
21.01.2016

BQ baut das erste Ubuntu-Tablet


Ab 240 Euro
14.01.2016

BQ Aquaris X5 mit Cyanogen OS kommt nach Deutschland