Telekom-Aktion 12.10.2011, 14:05 Uhr

Eno zahlt 30 Euro Extra-Prämie

Der Nordhorner ITK-Distributor Eno zahlt Händlern eine Extra-Prämie von 30 Euro für jeden geschalteten Postpaid-Neuvertrag, bei dem der Kunde zur Telekom wechselt.
"Winback" lautet der Name einer neuen Aktion vom ITK-Distributor Eno, die Händlern eine zusätzliche Prämie von 30 Euro einbringen kann. Die Extra-Prämie wird für jeden geschalteten Telekom-Postpaid-Neuvertrag gewährt, der noch bis 31. Dezember abgeschlossen wird. Voraussetzung: Der Kunde wechselt von seinem alten Anbieter zum Bonner Netzbetreiber. 
Die Prämie kann zur Erhöhung der Marge einbehalten oder an die Kunden weitergegeben werden. In diesem Zusammenhang stellt Eno zwei kostenlose Poster zur Verfügung, mit denen die Kunden auf die Aktion aufmerksam gemacht werden können. Die Motive "25 Euro sparen - Rufnummer mitnehmen" und "24,95 Euro sparen - kein Anschlusspreis" wurden laut Eno bereits an alle aktiven Schalter versendet. Fachhändler, die keine Poster bekommen haben, können diese unter www.eno.de kostenlos herunterladen. 
Um die Auszahlung der Prämie zu veranlassen, müssen Fachhändler die Kündigungsbestätigung oder den Portierungsauftrag mit Angabe der Auftragsnummer an die Fax-Nummer (05921) 8284723 schicken.



Das könnte Sie auch interessieren