Foto: Ensuper - Shutterstock
DSL
DSL stellt durch ein digitales Verfahren hohe Bandbreiten zur Datenübertragung über Tele­kommunikationsnetze zur Verfügung. Zur Überbrückung der "letzten Meile" von der Vermittlungsstelle bis zum Teilnehmeranschluss (TAE) werden in der Regel Telefonleitungen aus Kupferdraht verwendet.
Es gibt zahlreiche DSL-Varianten, die unter dem Begriff xDSL zusammengefasst werden.
18.12.2009

O2 bietet SHDSL für Businesskunden an


DSL-Aktion
11.12.2009

Auftanken mit Herweck und 1&1


Brodos/My-extra
05.11.2009

Distributionsvertrag mit 1&1


Quartalszahlen
05.11.2009

Telekom schwächelt im DSL-Geschäft


02.10.2009

Die neue Sony PSPgo bei Aetka für 149 Euro


21.09.2009

ADSL jetzt auch bei StarDSL


15.09.2009

Bundesnetzagentur senkt Preis für IP-Bitstream


14.09.2009

Brieftaube ist schneller als ADSL