Foto: Ensuper - Shutterstock
DSL
DSL stellt durch ein digitales Verfahren hohe Bandbreiten zur Datenübertragung über Tele­kommunikationsnetze zur Verfügung. Zur Überbrückung der "letzten Meile" von der Vermittlungsstelle bis zum Teilnehmeranschluss (TAE) werden in der Regel Telefonleitungen aus Kupferdraht verwendet.
Es gibt zahlreiche DSL-Varianten, die unter dem Begriff xDSL zusammengefasst werden.
Umfrage
27.01.2010

Kunden sind mit ihrem Breitbandanbieter meist unzufrieden


14.01.2010

Telefónica O2 Germany schafft Vertragslaufzeit bei DSL ab


18.12.2009

O2 bietet SHDSL für Businesskunden an


DSL-Aktion
11.12.2009

Auftanken mit Herweck und 1&1


Brodos/My-extra
05.11.2009

Distributionsvertrag mit 1&1


Quartalszahlen
05.11.2009

Telekom schwächelt im DSL-Geschäft


02.10.2009

Die neue Sony PSPgo bei Aetka für 149 Euro


21.09.2009

ADSL jetzt auch bei StarDSL


15.09.2009

Bundesnetzagentur senkt Preis für IP-Bitstream


14.09.2009

Brieftaube ist schneller als ADSL