Ingram Micro
Das Unternehmen wurde 1972 unter dem Namen Macrotron in München gegründet, damals noch als Anbieter von Test- und Fertigungssystemen für die Elektronik- und Halbleiterindustrie. 1983 erweiterte Macrotron sein geschäftsfeld um die Distribution von Computern, Peripherie und Software. Im Jahr 1998 übernahm der weltweit größter IT-Distributor Ingram Micro die Mehrheit an Macrotron, was infolgedessen auch zur Umbenennung der deutschen Tochter in Ingram Mirco führte.
Incentive
06.12.2018

Ingram Micro: Auf nach Porto


Incentive
30.10.2018

Mit Ingram Micro und Microsoft an die Côte d‘Azur


Personalie
02.10.2018

Ingram Micro: Birgit Nehring wird Director Cloud & Software


Termin
20.09.2018

Ingram Micro lädt zum Cloud Summit 2018 nach Kitzbühel


Für Schulen und Business
18.07.2018

Ingram Micro kooperiert mit Smart Technologies



Sicherheitslösungen
09.07.2018

Ingram Micro: Kaspersky Lab im Marketplace


Terminkollision
09.07.2018

Ingram Micro muss Hausmesse verschieben


Auf der Hausmesse
03.05.2018

Ingram Micro kündigt Transformationsprozess 2020 an


Hausmesse
13.04.2018

Ingram Micro: Das Programm für die TOP 2018 steht


Vertrieb zusammengelegt
21.02.2018

Ingram Micro stellt sich neu auf