Ingram Micro
Das Unternehmen wurde 1972 unter dem Namen Macrotron in München gegründet, damals noch als Anbieter von Test- und Fertigungssystemen für die Elektronik- und Halbleiterindustrie. 1983 erweiterte Macrotron sein geschäftsfeld um die Distribution von Computern, Peripherie und Software. Im Jahr 1998 übernahm der weltweit größter IT-Distributor Ingram Micro die Mehrheit an Macrotron, was infolgedessen auch zur Umbenennung der deutschen Tochter in Ingram Mirco führte.
Ingram Micro
26.03.2010

Länger telefonisch erreichbar


Ingram Micro
24.03.2010

IM.TOP mit mehr als 140 Ausstellern am 29. April


Ingram Micro
18.01.2010

Vertriebsoffensive mit Vivio-Roadshow


Ingram Micro/Tech Data
04.01.2010

Auch am Dreikönigstag erreichbar


01.12.2009

Komsa weitet über Ingram Micro sein IT-Sortiment aus



Ingram Micro
05.11.2009

Neuer Leiter der DC/POS-Division


26.10.2009

Das Bonusprogramm "D-Link Business Energizer" geht in die nächste Runde


Ingram Micro
07.08.2009

Webcasts für VAD-Partner