iPhone

Das erste iPhone zeigte Apple im Januar 2007, der Verkauf startete in den USA sechs Monate später. Im Jahresrhythmus bringt Apple jeweils neue Generationen und modifizierte Versionen auf den Markt. Mit dem iPhone 5c erhielt die Serie im September 2013 erstmals ein günstigeres Modell. Mit dem iPhone 6 Plus kam im September 2014 zum eine Variante mit größerem 5,5-Zoll-Display. Das iPhone ist für Apple ein großer Verkaufserfolg: Bis März 2015 wurden rund 700 Millionen Geräte aller Serien verkauft. Apple ist hinter Samsung der zweitgrößte Hersteller von Smartphones. In Deutschland wurde das iPhone zunächst exklusiv über den Netzbetreiber T-Mobile angeboten, doch inzwischen ist es auch über andere Netzbetreiber sowie Distributoren verfügbar.
Zahlreiche Neuerungen
21.04.2022

Apple bringt verbesserten Kartendienst nach Deutschland


Datenschutz
13.04.2022

Apple-Chef: Erzwungene Öffnung der iPhone-Software wäre gefährlich


iOS 15.4.1
01.04.2022

Apple behebt Akku-Probleme bei iPhone und iPad mit Update


Personalentwicklung
30.03.2022

Apple legt Millionen-Fonds für Mitarbeiter bei Zulieferern auf


Neues Erlösmodell
28.03.2022

Apple plant Mietangebote für iPhone und iPad



Klimaschutz
24.03.2022

Apple verwendet CO2-freies Aluminium in frischem iPhone-Modell


Covid-Lockdown
16.03.2022

Foxconn: iPhone-Produktion in Shenzhen teilweise wieder aufgenommen


Covid-Lockdown
14.03.2022

Foxconn stoppt Produktionsstätte für iPhones


Keynote
09.03.2022

Apple lässt Muskeln als Chip-Entwickler spielen


Neuheiten
08.03.2022

Apple enthüllt Updates des iPhone SE und des iPad Air