M-net
M-net hat ein eigenes Glasfasernetz und bietet damit Datenraten im Festnetz von bis zu 300 Mbit/s an.Gesellschafter sind unter anderem die Stadtwerke in München, Erlangen und Augsburg, M-net ist seit 2009 außerdem Mitglied im Bundesverband Glasfaseranschluss (Buglas).
Mehr Datenvolumen
vor 5 Tagen

M-Net wertet Mobilfunkportfolio auf


Breitbandausbau mit Problemen
08.05.2019

Breitband-Förderung: Das Geld, das keiner will


Gegen Abstandszahlung
12.03.2019

M-net und Landkreis Cham beenden Glasfaser-Projekt


Interview
26.02.2019

M-net: Klar getrennte Kanäle


Glasfaserausbau im Cham
15.01.2019

Medienbericht: M-net droht finanzielles Fiasko


Wechsel im Management
14.11.2018

M-net: Nelson Killius folgt auf Dorit Bode


Virtuelle Telefonanlage
05.06.2018

M-net startet die CloudCom


Personalwechsel
06.11.2017

M-net: Hermann Rodler ist neuer technischer Geschäftsführer


149 Euro im Monat
06.10.2017

Datenturbo: M-net bietet Gigabit-Tarif an


Zusammenarbeit
21.08.2017

1&1 Open-Access-Plattform: NetCologne ist neuer Partner