Qualcomm

Qualcomm wurde 1985 im kalifornischen San Diego gegründet und kam zunächst mit einem Ortungs- und Messaging-Service per Satellit auf den Markt. In den 90er-Jahren war Qualcomm führend bei der Entwicklung der Mobilfunktechnologie CDMA und baute dafür zeitweise auch Handys, bis dieser Bereich an Kyocera verkauft wurde. Bei UMTS wurde Qualcomm Marktführer bei den Modems, die als Komponenten in Handys und Smartphones integriert wurden. Seit 2008 bestücken zudem Prozessoren von Qualcomm mit dem Namen Snapdragon viele Smartphones.
5G-Netz
22.01.2024

Vodafone testet Technologie für schnellere Uploads


Chipset
17.11.2023

Qualcomm liefert Snapdragon 7 Gen 3 für Smartphones


Weniger Lagerbestände
02.11.2023

Qualcomm-Prognose sieht Erholung im Smartphone-Markt


Chipset
25.10.2023

Qualcomm zeigt Snapdragon 8 Gen 3


5G-Netze
09.08.2023

Qualcomm erreicht im Download 7,5 GBit/s


Chip-Lieferant
03.08.2023

Smartphone-Schwäche bremst Qualcomm ein


Chipset
28.06.2023

Qualcomm bringt Snapdragon 4 Gen 2 für günstigere Smartphones


Quartalszahlen
05.05.2023

Smartphone-Schwäche trifft Chipkonzern Qualcomm


Quartalsbericht
03.02.2023

Smartphone-Flaute trifft Qualcomm


Medienbericht
11.01.2023

Apple will einige Broadcom- und Qualcomm-Chips künftig selbst herstellen