Samsung

Zum in vielen Feldern agierenden Samsung-Konzern gehören unter anderem auch Werften, eine Versicherung und Hotels sowie mehrere Joint Ventures wie die Herstellung von Samsung-Autos zusammen mit Renault. Samsung wurde 1938 in Daegu in Korea als Handelsfirma gegründet und erlebte vor allem seit dem Einstieg in die Herstellung von Elektronikprodukten ab 1969 einen rasanten Aufstieg. Der gesamte Samsung-Konzern hat heute weltweit rund 500.000 Mitarbeiter, das Hauptquartier ist in Seoul. Die Handys, Tablets und Smartphones werden von Samsung Electronics, einer 1988 gegründeten Tochtergesellschaft hergestellt, die auch den größten Teil der Umsätze im Gesamtkonzern bestreitet. Zu den erfolgreichsten Smartphones gehören die Galaxy-S-Modelle von Samsung, die seit 2010 auf dem Markt sind.
Enterprise Edition
12.01.2024

Samsung zeigt ein Smartphone und ein Tablet für Unternehmen


2023
09.01.2024

Teure Smartphones mit Rekordabsatz


Einsteiger- und Mittelklasse
04.01.2024

Samsung stellt vier Smartphones der A-Serie vor


Standalone-Technologie
18.12.2023

O2 Telefónica gibt weitere Samsung-Smartphones für 5G Plus frei


Smartwatch-Markt
08.12.2023

Huawei greift Apple und Samsung an



Ab 699 Euro
06.12.2023

Samsung zieht den Verkaufsstart des Galaxy S23 FE vor


Drittes Quartal
24.11.2023

Smartphonemarkt in Europa weiter im Minus


Apple, Samsung und Co.
20.11.2023

Die wichtigsten Smartphone-Hersteller im Check


Drittes Quartal
03.11.2023

Tablet-Markt mit Licht am Horizont


Limitierte Auflage
02.11.2023

Samsung feiert mit dem Galaxy Z Flip5 Retro seine Handy-Klassiker