Senioren
Senioren als Zielgruppe für Handys und Smartphones zu erschließen, haben sich vor allem spezialisierte Hersteller wie Doro oder Emporia zur Aufgabe gemacht. Als Anforderungen für Seniorengeräte gelten unter anderem große Tasten oder Icons, stärkere Lautsprecher und eine besonders einfache Bedienung, die sich auf das Wesentliche reduziert. Anfänglich waren Senioren-Handys meist klobig und technisch wenig leistungsfähig, doch inzwischen gibt es viele optisch ansprechende Produkte, die teilweise auch von jüngeren Kunden gekauft werden.
Also-Actebis
14.11.2011

DECT-Telefone für Senioren


22.09.2011

Beafon will auf dem deutschen Markt durchstarten


Hagenuk BIG 855
11.08.2011

DECT-Großtastentelefon für Senioren


Swissvoice
24.03.2011

DECT-Telefon im XXL-Format


10.01.2011

Eno nimmt drei neue Outdoor-Handys ins Programm



Produktneuheit
06.09.2010

Tiptel steigt in den GSM-Markt ein


DECT-Telefon PhoneEasy 100w
21.07.2010

Komfort für Senioren


20.07.2010

Eno hat Seniorenflyer neu aufgelegt


Marktübersicht Seniorenhandys
20.04.2010

Eleganz ohne Schnörkel


Studie
08.03.2010

Fast drei Viertel der Senioren telefonieren mobil