Toshiba
Der Name Toshiba ist seit 1978 die auch offiziell verwendete Kurzform des 1939 gegründeten Unternehmens Tokyo Shibaura Denki. die Toshiba Corporation gliedert sich die Sparten Infrastructure Systems, Electronics Devices and Components und Digital Products, wobei in letztere Gruppe Handys und mobile Computer fallen. Handys von Toshiba wurden vor allem auf dem Heimatmarkt verkauft, 2010 führte Toshiba die Sparte in ein Joint Venture mit Fujitsu. 2012 wurde die Toshiba-Anteile komplett von Fujitsu übernommen. Toshiba bietet aber weiterhin Tablets und Laptops an. 
Fujitsu und Toshiba
07.10.2010

Handy-Hochzeit in Japan


27.08.2010

Toshiba bringt Edel-Notebook mit 3D-Grafik


Toshiba-Netbook
19.02.2010

Langläufer in Weiß


15.02.2010

Toshiba zeigt die zwei neuen Smartphones TG02 und K01


Actebis Peacock
16.09.2009

Umsatzpotenziale in Schulen nutzen