Foto: Thomas Reichhart - Shutterstock
WLAN
Ein WLAN besteht aus Netzknoten, die jeweils mit einer Funk-Netzwerkkarte ausgerüstet sind. Jeder Netzwerkknoten bildet für sich eine Funkzelle. Die Kommunikation zwischen einzelnen Netzwerkknoten ist möglich, solange sich ihre Funkzellen überschneiden.
Problematisch bei der WLAN-Übertragung ist die mangelnde Sicherheit, da die im Standard enthaltene Verschlüsselung (Kryptographie) nicht ausreichend ist, sodass zusätzliche Absicherungsmaßnahmen ergriffen werden müssen.
Pro Bahn
13.01.2020

Internet in Regionalzügen in der Fläche ist ein Problem


Noch bis Ende März
18.11.2019

Lancom verschenkt Firewall-Lizenzen


Schulungsprogramm
23.10.2019

Lancom: Level Up für den Weg zum Managed Service Provider


Heimvernetzung
21.10.2019

So bekommen Nutzer mehr Reichweite im WLAN


5G vs. WLAN
25.09.2019

Kampf der Standards



Neuer WLAN-Standard
18.09.2019

Wi-Fi 6 bekommt ein Prüfzeichen


Marktreport Router
10.09.2019

Wi-Fi 6 kann kommen


Neuer AP
22.08.2019

Lancom: Access-Point kombiniert Gigabit-WLAN mit Wireless ePaper-Lösung


Highspeed mit 2 GBit/s
24.07.2019

Netgear Nighthawk M2: LTE-Router zum Mitnehmen


Drahtlos ins Netz
18.07.2019

Alles über den WLAN-Standard Wi-Fi 6