Apple
Apple wurde 1976 von Steve Jobs, Steve Wozniak und Ron Wayne im kalifornischen Cupertino gegründet. Mit dem Apple I entwickelte das Unternehmen den ersten Personal Computer. Nach einer Krise Mitte der 90er-Jahre schaffte Apple unter Steve Jobs zunächst mit dem portablen Musikplayer iPod, der 2001 vorgestellt wurde und mit dem Smartphone iPhone, das 2007 erstmals gezeigt wurde ein gigantisches Comeback. Auch bei Tablets war Apple mit dem seit 2010 verfügbaren iPad das Unternehmen, das den Massenmarkt erschlossen hat. Mit iOS verwendet Apple ein eigenes Betriebssystem, das nicht an andere Hersteller lizensiert wird.
Rekordverkäufe dank iPhone und Mac
20.10.2009

Apple schreibt Milliardengewinn


09.10.2009

Neue Firmware für das iPhone verfügbar


EU
30.09.2009

Droht ein totales iPhone-Verbot?


App Store
28.09.2009

Apple meldet zwei Milliarden Downloads


28.08.2009

Millionen-Deal für iPhone in China



19.08.2009

Apple weist möglichen Serienfehler beim iPhone zurück