Samsung
Zum in vielen Feldern agierenden Samsung-Konzern gehören unter anderem auch Werften, eine Versicherung und Hotels sowie mehrere Joint Ventures wie die Herstellung von Samsung-Autos zusammen mit Renault. Samsung wurde 1938 in Daegu in Korea als Handelsfirma gegründet und erlebte vor allem seit dem Einstieg in die Herstellung von Elektronikprodukten ab 1969 einen rasanten Aufstieg. Der gesamte Samsung-Konzern hat heute weltweit rund 500.000 Mitarbeiter, das Hauptquartier ist in Seoul. Die Handys, Tablets und Smartphones werden von Samsung Electronics, einer 1988 gegründeten Tochtergesellschaft hergestellt, die auch den größten Teil der Umsätze im Gesamtkonzern bestreitet. Zu den erfolgreichsten Smartphones gehören die Galaxy-S-Modelle von Samsung, die seit 2010 auf dem Markt sind.
Bestechungsvorwürfe
vor 3 Tagen

Ermittler beantragen Haftbefehl für De-facto-Chef von Samsung


Kompatibilität
10.01.2017

Samsung öffnet seine Smartwatch Gear für Apples iOS


Prognose
10.01.2017

Smartphone-Marktführer Samsung erwartet mehr Gewinn


Medienbericht
09.01.2017

Trotz Akku-Debakel: Galaxy Note 8 soll in Planung sein


Consumer Electronics Show
04.01.2017

Samsung zeigt Wireless-Speaker mit 32-Bit-Sound



Smartphones
02.01.2017

A3 und A5: Neue Mittelklasse von Samsung


Termine im Februar
14.12.2016

Aetka veranstaltet Business-Treffs


Urteil
08.12.2016

Teil der Samsung-Zahlung an Apple in Patentstreit aufgehoben


Konzernumbau
29.11.2016

Samsung erwägt mögliche Aufspaltung


Akquisition
16.11.2016

Samsung übernimmt kanadischen Messaging-Spezialisten