Händler-Stammtisch 09.02.2012, 13:52 Uhr

Eno zeigt Potenzial der Digital-Sat-Vermarktung

Der Distributor Eno veranstaltet von Ende Februar bis Anfang März eine Reihe von Stammtischen zum Thema Digital-Sat-Vermarktung.
Bereits Ende April dieses Jahres wird das analoge Satelliten-Signal abgeschaltet - gerade rechtzeitig veranstaltet der Distributor Eno nun eine Reihe von Stammtischen zum Thema Digital-Sat-Vermarktung.
Bei den vier Terminen von Ende Februar bis Anfang März wollen Mitarbeiter von Eno Marktzahlen der Sat-Produkte nennen und entsprechende Potenziale aufzeigen. Technische Lösungen für den Umstieg auf digitales Satellitenfernsehen bilden einen weiteren Schwerpunkt, ebenso wie Entertain Sat sowie vertriebliche Aspekte der Sat-Vermarktung.
Die Stammtische richten sich an Fachhändler, die bislang kaum Sat-Produkte verkaufen, an diesem Thema aber grundsätzlich interessiert sind - und sich über Markt und Technik unabhängig informieren möchten. Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 18.00 Uhr und enden gegen 21.30 Uhr. Für die Teilnahme wird ein Betrag von 10 Euro pro Person berechnet, der nach dem Termin zurückerstattet wird. Infos und Anmeldung im Web.
  • 24. Februar 2012, Nordhorn
  • 28. Februar 2012, Nürnberg
  • 29. Februar 2012, Darmstadt
  • 01. März 2012, Dortmund



Das könnte Sie auch interessieren