03.09.2014, 10:08 Uhr

Komsa nimmt das Portfolio von Zagg ins Programm

Komsa kooperiert mit dem Zubehör-Hersteller Zagg und vermarktet ab sofort die Displayschutzfolien der Marke invisibleSHIELD sowie die Accessoires von iFrogz.
Die neue Partnerschaft von Komsa und dem Zubehör-Hersteller Zagg feiert auf der IFA in Berlin Premiere; künftig vermarktet der Hartmannsdorfer Distributor die Produkte der Accessoires-Marken iFrogz und invisibleSHIELD.
Unter dem Label invisibleSHIELD sind Displayschutzfolien für Tablets und Smartphones erhältlich. Die Marke iFrogz steht für mobiles Zubehör wie Smartphone-Cases, Kopfhörer, mobile Akkus oder Audio-Kabel.
Weitere Informationen erhalten interessierte Händler bei ihrem persönlichen Ansprechpartner im Komsa-Team.



Das könnte Sie auch interessieren