Dealers Planet 06.05.2014, 11:47 Uhr

Neuer B2B-Marktplatz für Fachhändler

Mit "Dealers Planet" geht ein neuer Online-Marktplatz für die Bereiche Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte an den Start. Die B2B-Plattform richtet sich schwerpunktmäßig an mittelständische Fachhändler.
(Quelle: Pagadesign - iStock)
Dealers Planet“ heißt eine neue B2B-Plattform, die sich an Händler aus den Bereichen Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte richtet. Der Online-Marktplatz dient dem An- und Verkauf von Produkten zwischen registrierten Händlern; Endkunden sind grundsätzlich ausgeschlossen.
Das System ermöglicht es, Produkte aus dem eigenen Sortiment – so beispielsweise Überschussmengen – als Angebote einzustellen. Der Anbieter erhebt dafür keine Gebühren, erst nach erfolgreichem Verkauf wird eine Provision fällig. Die Waren- und Zahlungsströme wiederum regeln die teilnehmenden Händler unter sich.
„Wir haben uns Preis- und Markttransparenz für den Handel auf die Fahnen geschrieben. Durch aktive Nutzung des Marktplatzes können viele Händler ihre Einkaufskonditionen deutlich verbessern“, so Matthias Wagner, Vorstandsvorsitzender der Callido AG, die Dealers Planet entwickelt hat.
Wenige Wochen nach dem Launch der Plattform haben sich laut Unternehmensangaben bereits Etailer, Großhändler sowie mittelständische Fach- und Einzelhändler auf Dealers Planet registriert. Als zweite Branche bedient Dealers Planet derzeit den Bereich Outdoor, Sport und Freizeit; weitere sollen folgen.



Das könnte Sie auch interessieren