Smart Home 21.01.2019, 14:08 Uhr

1&1 startet Service-Angebot für WLAN-Einrichtung

Der Internetanbieter 1&1 bietet seinen Kunden einen telefonischen Service an, der diese bei der Einrichtung von Geräten im heimischen WLAN unterstützen soll. Dabei ist es egal, wo der Kunde diese Geräte gekauft hat.
(Quelle: Goodluz - Shutterstock)
1&1 startet sein "WLAN-Versprechen" und will es Kunden damit erleichtern, verschiedene Geräte ins heimische Netzwerk einzubinden. Dabei ist es laut 1&1 egal, wo diese Geräte gekauft wurden oder ob es sich um einen Smart-TV, eine Spielekonsole, einen Staubsaugerroboter oder andere WLAN-fähige Haushaltsgeräte handelt.  
Die Kunden können die bekannte Service-Hotline des Anbieters anrufen, sie steht rund um die Uhr zur Verfügung. Die Mitarbeiter gehen dann am Telefon die Einrichtungsschritte Punkt für Punkt durch, bis das Gerät angeschlossen ist. Ausgenommen sind sicherheitsrelevante Systeme wie zum Beispiel Rauchmelder, Alarmanlagen und Hausnotruf-Systeme. 
Die Experten unterstützen die Kunden auch bei Fragen zur Verbesserung der Reichweite des WLAN oder geben Tipps, wie sie selbst mit der 1&1 Control-Center-App Störungen beheben können.



Das könnte Sie auch interessieren