Valedo neu im Sortiment 24.02.2017, 10:00 Uhr

Mobilcom-Debitel hat "Rücken"

Bei Mobilcom-Debitel gibt es jetzt auch die mobile Rückenschule Valedo – entweder als Abo für 35 Euro pro Monat inklusive Tablet oder zum Einmalkauf ohne Tablet für 299 Euro.
Der Service Provider Mobilcom-Debitel baut sein Healthcare-Sortiment weiter aus und führt nun auch die mobile Rückenschule Valedo.Das Paket enthält zwei Sensoren, die man mittels Pflastern am Rücken befestigt, diese erfassen dann Bewegungen des Nutzers und senden sie an ein gekoppeltes Smartphone oder an das mitgelieferte und bereits vorkonfigurierte Tablet.
Auf dem Display von Smartphone oder Tablet bekommt man verschiedene Rückenübungen angezeigt, die man möglichst genau nachmachen muss. Die Valedo-Software überwacht die individuelle Leistung und den Fortschritt, indem Bewegungsqualität und -ausführung der absolvierten Übungen aufgezeichnet werden.
Mit 17 verschiedenen Bewegungseinheiten, eingebunden in über 50 therapeutische Übungen soll so die Rückenmuskulatur gestärkt und die Koordinationsfähigkeit verbessert werden. Der Preis für das Paket inklusive Android-Tablet beträgt monatlich 35 Euro für die Vertragslaufzeit von 24 Monaten beziehungsweise einmalig 299 Euro - dann aber ohne das Tablet.
Valedo ist zunächst in den „Digital Lifestyle Shops“ von Mobilcom-Debitel in München, Düsseldorf und Straubing erhältlich, inwieweit andere Shops folgen, ist noch nicht bekannt.



Das könnte Sie auch interessieren