Ein-Euro-Navi 21.05.2013, 14:51 Uhr

Skobbler bringt neue Android-App

Der Berliner Software-Entwickler Skobbler bringt mit GPS Navigation & Maps seine Online/Offline-App nun auch für Android-User. Die erste Offline-Karte ist im Preis von einem Euro enthalten, jede weitere kostet.
Auf iPhone und iPad läuft die Skobbler-App "GPS Navigation & Maps" schon seit geraumer Zeit, nun können auch Android-User die Anwendung herunterladen.
Zum Preis von einem Euro erhält der Kunde uneingeschränkten Zugriff auf alle Karten via WLAN oder Mobilfunk, wer die Karten auf dem Gerät speichern möchte, muss allerdings zahlen. Die erste Offline-Karte eines Landes nach Wahl ist kostenlos, jede weitere kostet. Das Kartenmaterial kommt von OpenStreetMap. 
Wer bereits die Vollversion der Karten-App "ForeverMap 2" des Anbieters nutzt, kann kostenlos auf die Vollversion von "GPS Navigation & Maps" wechseln. Eine kostenlose Trial Version gibt es ebenfalls im Play Store zum Download.



Das könnte Sie auch interessieren