Sharp 17.10.2016, 10:13 Uhr

Smartphone für Star-Wars-Fans

Sharp und der Netzbetreiber Softbank haben ein Android-Smartphone vorgestellt, das in zwei Versionen im Star-Wars-Design in Japan auf den Markt kommen soll.
Fans der "Krieg der Sterne"-Filme erhalten bald auch das passende Smartphone: Der japanische Netzbetreiber Softbank bringt zum Start des neuen Films "Rogue One" im Dezember ein Gerät in zwei Designs. Es wird wahrscheinlich nicht offiziell nach Deutschland kommen, auch wenn ein Eigenimport theoretisch möglich ist.
Hergestellt wird das gut ausgestattete Android-Gerät von Sharp. Es hat ein wasserdichtes Gehäuse, einen Snapdragon-820-Quadcore-Prozessor, eine 22-Megapixel-Kamera, eine 5-Megapixel-Frontcam und ein 5,3-Zoll-Full-HD-Display.
Verfügbar sind zwei Designs: "The Dark Side" in Schwarz und "The Light Side" in Weiß, die jeweils mit den entsprechenden Wallpapern, Tönen und Cover-Designs passend zur "dunklen" oder "hellen Seite der Macht"  kommen.



Das könnte Sie auch interessieren