Belkin 30.08.2012, 17:22 Uhr

Intelligente Sensoren fürs Smart Home

Von Belkin gibt es mehrere neue Steckdosen-Adapter, die zusammen mit einem Smartphone beispielsweise als Bewegungssensor oder Babyphone genutzt werden können.
Belkin bringt eine Reihe neuer Smart-Home-Sensoren auf den Markt, die via Smartphone-App auch von unterwegs gesteuert werden können.
Der WeMo-Switch ist das Herzstück der neuen Produktreihe und stellt die Verbindung zwischen anderen Adaptern und dem Heimnetzwerk her. Wie die anderen Adapter auch wird er direkt in die Steckdose gesteckt und kann via Smartphone an- und ausgeschaltet werden. Der Preis beträgt 49,99 Euro.
Der WeMo Switch + Motion ist zum einen eine schaltbare Steckdose, zum anderen nimmt ein Sensor Bewegungen in einem Radius von drei Metern wahr. Der Nutzer kann individuell programmieren, was passieren soll, wenn eine Bewegung erkannt wird. So kann zum Beispiel eine Lampe wieder ausgeschaltet werden, wenn nach ihrer Aktivierung 10 Minuten lang keine Bewegung mehr wahrgenommen wird. 
Der Adapter WeMo Baby überträgt Geräusche aus dem Kinderzimmer direkt ans iPhone, über die WeMo-Baby-App können auch mehrere Geräte gleichzeitig verbunden werden. Zusätzliche Dienste wie der Versand von „Schrei-Benachrichtigungen“ oder die Analyse des Schlafverlaufs können als Premiumdienste zugebucht werden. 
Der Bewegungsmelder und das Babyphone kosten jeweils 99,99 Euro. Alle neuen Belkin-Geräte sind ab November erhältlich.



Das könnte Sie auch interessieren