"Mein Base" 29.01.2010, 15:10 Uhr

Brodos und Herweck schütten Provision an den Fachhandel sofort aus

Antwort auf das neue Base-Tarifmodell von E-Plus: Brodos und Herweck zahlen die Abschlussprovision sofort und in voller Höhe aus.
Für mächtig Unmut hat das neue Base-Tarifmodell von E-Plus in der Händlerschaft gesorgt. Einer der Kritikpunkte: Die neuen "Mein Base"-Tarife sehen eine mehrstufige Auszahlung der Abschlussprovision über einen Zeitraum von drei Monaten vor. Brodos, einer der fünf neuen strategischen Vertriebspartner der E-Plus-Gruppe, hat jetzt reagiert und schüttet zum Start der neuen Base-Tarifwelt am 1. Februar 2010 "dauerhaft und sofort die volle Provision für alle Mein Base-Tarife" aus.
"Die Aktion ‘Provision jetzt‘ ist ein weiterer wesentlicher Bestandteil unserer 2009 eingeführten Handelskonzepte für unsere E-Plus-Partner und ein Vertrauensvorschuss. Unsere Partner benötigen das Kapital sofort und nicht erst nach drei Monaten", begründet Fachhandelsvorstand Frank Lüttjohann die finanzielle Vorleistung des Baiersdorfer Mobilfunk-Distributors.
Auch der saarländische TK-Distributor Herweck, selbst kein strategischer E-Plus-Partner, geht den gleichen Weg: Herweck-Vorstand Jörg Herweck verriet im Gespräch mit Telecom Handel: "Wir bilden ab dem 1. Februar bessere Konditionen ab. Denn: Wir schütten auf Wunsch die Provision, die nach dem neuen Modell in Drei-Monats-Schritten ausgezahlt wird, sofort aus."



Das könnte Sie auch interessieren