16.01.2012, 15:59 Uhr

Komsa liefert 3D-Produktansichten

Der ITK-Distributor Komsa baut seine Dienstleistungspalette aus und bietet einen neuen Service an: Hersteller und Webshop-Betreiber können Produkte als 360-Grad-Artikelbilder oder echte 3D-Ansichten ordern.
Komsa will insbesondere Herstellern von elektronischen Kleingeräten und Zubehör sowie Betreibern von Onlineshops neue Möglichkeiten der Produktpräsentation anbieten: Dazu fotografiert und scannt der Hartmannsdorfer Distributor Produkte und erstellt daraus 360-Grad- und 3D-Abbildungen. Die dreidimensionalen Ansichten sollen die Produkte fast "greifbar" machen und für die Produktpräsentation im Web oder auch in Digital-Signage-Lösungen am Point of Sale eingesetzt werden können. 
Je nach Anforderung des Auftraggebers fertigt Komsa unterschiedliche Ansichten an: Das abgebildete Produkt kann sich horizontal 360 Grad um die eigene Achse oder auf Wunsch auch zusätzlich um die vertikale Achse drehen. Optional kann das Produkt auf dem Bild freigestellt werden, sodass es in beliebige Hintergrundmotive eingefügt werden kann.
Darüber hinaus kann der ITK-Dienstleister auch einen echten dreidimensionalen Artikelscan liefern. Damit können Kunden das Produkt in jede Position drehen und vergrößern. Die Bilder werden im Flash- oder HTML5-Format geliefert. Ein großer Vorteil sollen die kleinen Dateigrößen sein, die schnelle Ladezeiten ermöglichen sollen.
Interessierte Handelspartner können sich für weitere Informationen mit dem Dienstleistungsvertrieb der Komsa AG unter 03722-713 795 in Verbindung setzen.



Das könnte Sie auch interessieren